[ - Collapse All ]
Superfetation  

Su|per|fe|ta|ti|on die; -, -en <lat.-nlat.>: (Biol.) Befruchtung von zwei (od. mehr) Eiern aus zwei aufeinander folgenden Zyklen, wodurch zu einer bereits bestehenden Schwangerschaft eine neue hinzutritt (bei manchen Säugetieren)