If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
Suppenkasper  

Sụp|pen|kas|per, der [nach der Gestalt des Suppenkaspar aus dem Kinderbuch »Der Struwwelpeter«, ↑ Struwwelpeter ] (ugs.): jmd., bes. Kind, das keine Suppe od. das allgemein wenig isst.
Suppenkasper  

Sụp|pen|kas|per (ugs. für Kind, das seine Suppe nicht essen will)
Suppenkasper  

Sụp|pen|kas|per, der [nach der Gestalt des Suppenkaspar aus dem Kinderbuch »Der Struwwelpeter«, ↑ Struwwelpeter] (ugs.): jmd., bes. Kind, das keine Suppe od. das allgemein wenig isst.
Suppenkasper  

n.
<m. 3; umg.> Kind, das keine Suppe essen will od. allg. schlecht isst [nach der Gestalt in H. Hoffmanns „Struwwelpeter“]
['Sup·pen·kas·per]