[ - Collapse All ]
suspekt  

su|s|pẹkt <lat.>: verdächtig, fragwürdig, zweifelhaft (von einer Art, dass man an der Echtheit, Glaubwürdigkeit stärkere Zweifel hat)
suspekt  

sus|pẹkt <Adj.> [lat. suspectus, adj. 2. Part. von: suspicere = (be)argwöhnen, zu: sub = unten u. spicere, specere = sehen, also eigtl. = von unten her ansehen] (bildungsspr.): von einer Art, dass sich bei jmdm. Zweifel hinsichtlich der Qualität, Nützlichkeit, Echtheit o. Ä. einstellen; verdächtig, fragwürdig, zweifelhaft: ein -es Unternehmen; er war mir äußerst s.
suspekt  

su|s|pẹkt <lat.> (verdächtig)
suspekt  

anrüchig, bedenklich, berüchtigt, fraglich, undurchsichtig, unheimlich, verdächtig, von zweifelhaftem Ruf, zwielichtig; (geh.): dubios; (bildungsspr.): obskur, ominös; (ugs.): nicht ganz astrein/hasenrein/sauber; (abwertend): dunkel, fragwürdig; (ugs. abwertend): halbseiden, lichtscheu.
[suspekt]
[suspekter, suspekte, suspektes, suspekten, suspektem, suspekterer, suspektere, suspekteres, suspekteren, suspekterem, suspektester, suspekteste, suspektestes, suspektesten, suspektestem]
suspekt  

sus|pẹkt <Adj.> [lat. suspectus, adj. 2. Part. von: suspicere = (be)argwöhnen, zu: sub = unten u. spicere, specere = sehen, also eigtl. = von unten her ansehen] (bildungsspr.): von einer Art, dass sich bei jmdm. Zweifel hinsichtlich der Qualität, Nützlichkeit, Echtheit o. Ä. einstellen; verdächtig, fragwürdig, zweifelhaft: ein -es Unternehmen; er war mir äußerst s.
suspekt  

Adj. [lat. suspectus, adj. 2. Part. von: suspicere= (be)argwöhnen, zu: sub= unten u. spicere, specere= sehen, also eigtl.= von unten her ansehen] (bildungsspr.): von einer Art, dass sich bei jmdm. Zweifel hinsichtlich der Qualität, Nützlichkeit, Echtheit o.Ä. einstellen; verdächtig, fragwürdig, zweifelhaft: ein -es Unternehmen; er war mir äußerst s.
suspekt  

adj.
<auch> sus'pekt <Adj.> verdächtig [<lat. suspectus; zu suspicere „emporblicken, argwöhnen“]
[su'spekt,]
[suspekter, suspekte, suspektes, suspekten, suspektem, suspekterer, suspektere, suspekteres, suspekteren, suspekterem, suspektester, suspekteste, suspektestes, suspektesten, suspektestem]