[ - Collapse All ]
Sutur  

Su|tur die; -, -en <lat.>:

1.(Med.) Naht, Knochennaht.


2.a)zackige Naht in Kalksteinen, die durch Lösung unter Druck entsteht;

b)Anheftungslinie (Artmerkmal versteinerter Ammoniten)

Sutur  

Su|tur, die; -, -en [lat. sutura = Naht]:

1.(Anat.) starre Verbindung zwischen Knochen in Form einer sehr dünnen Schicht faserigen Bindegewebes.


2.(Med.) Naht (1 b) .


3. (Geol.) zackige Naht in Kalksteinen, die durch Lösung unter Druck entsteht.
Sutur  

Su|tur, die; -, -en <lat.> (Med. [Knochen-, Schädel]naht)
Sutur  

Su|tur, die; -, -en [lat. sutura = Naht]:

1.(Anat.) starre Verbindung zwischen Knochen in Form einer sehr dünnen Schicht faserigen Bindegewebes.


2.(Med.) Naht (1 b).


3. (Geol.) zackige Naht in Kalksteinen, die durch Lösung unter Druck entsteht.
Sutur  

<f. 20; Anat.> Verbindungsstelle der Schädelknochen; chirurg. Naht [zu lat. suere „zusammennähen“]
[Su'tur]