[ - Collapse All ]
syllabisch  

syl|la|bisch <gr.-lat.>:

1.silbenweise, nach Silben gegliedert.


2.silbenweise komponiert, sodass jeder Silbe des Textes eine Note zugehörig ist
syllabisch  

syl|la|bisch <Adj.> [spätlat. syllabicus < griech. syllabikós, zu: syllabḗ="Silbe]:"

1.(bildungsspr.) silbenweise.


2.(Musik) silbenweise komponiert, sodass jeder Silbe des Textes eine Note zugehörig ist.
syllabisch  

syl|la|bisch <griech.> (veraltet für silbenweise)
syllabisch  

syl|la|bisch <Adj.> [spätlat. syllabicus < griech. syllabikós, zu: syllabḗ="Silbe]:"

1.(bildungsspr.) silbenweise.


2.(Musik) silbenweise komponiert, sodass jeder Silbe des Textes eine Note zugehörig ist.
syllabisch  

Adj. [spätlat. syllabicus [ griech. syllabik¨®s, zu: syllabe= Silbe]: 1. (bildungsspr.) silbenweise. 2. (Musik) silbenweise komponiert, sodass jeder Silbe des Textes eine Note zugehörig ist.
syllabisch  

adj.
<Adj.> silbenweise; ~er Gesang G., bei dem auf jede Silbe eine Note gesungen wird; Ggs melismatisch; [Syllabar]
[syl'la·bisch]
[syllabischer, syllabische, syllabisches, syllabischen, syllabischem, syllabischerer, syllabischere, syllabischeres, syllabischeren, syllabischerem, syllabischester, syllabischeste, syllabischestes, syllabischesten, syllabischestem]