[ - Collapse All ]
Symmetrieachse  

Sym|me|trie|ach|se, die (bes. Geom.): [gedachte] Linie durch die Mitte eines Körpers, Achse einer räumlichen Drehung od. einer Spiegelung in einer Ebene.
Symmetrieachse  

Sym|me|t|rie|ach|se (Math. Spiegelachse)
Symmetrieachse  

Sym|me|trie|ach|se, die (bes. Geom.): [gedachte] Linie durch die Mitte eines Körpers, Achse einer räumlichen Drehung od. einer Spiegelung in einer Ebene.
Symmetrieachse  

n.
<auch> Sym·met'rie·ach·se <[-ks-] f. 19> gedachte Linie durch die Mitte eines symmetr. Körpers, Drehachse
[Sym·me'trie·ach·se,]
[Symmetrieachsen]