[ - Collapse All ]
Symmetrieebene  

Sym|me|trie|ebe|ne, die (bes. Geom.): [gedachte] Ebene, zu deren beiden Seiten sich alle Erscheinungen spiegelbildlich gleichen.
Symmetrieebene  

Sym|me|t|rie|ebe|ne
Symmetrieebene  

Sym|me|trie|ebe|ne, die (bes. Geom.): [gedachte] Ebene, zu deren beiden Seiten sich alle Erscheinungen spiegelbildlich gleichen.
Symmetrieebene  

n.
Sym·me'trie·e·be·ne <auch> Sym·met'rie·e·be·ne <f. 19; Math.> Ebene, auf deren beiden Seiten sich spiegelbildlich gleiche Körper befinden
[Sym·me'trie·ebe·ne,]
[Symmetrieebenen]