[ - Collapse All ]
Synallage  

Syn|ạl|la|ge die; -, ...agen u. Syn|ạl|lag|ma das; -s, ...men <gr.>: (Rechtsw.) gegenseitiger Vertrag
Synallage  

n.
<[-ge:] f. 19; Rechtsw.> gegenseitiger Vertrag [<grch. synallage „Verkehr, Vermittlung“; zu syn „zusammen“ + allos „der andere“]
[Syn'al·la·ge]
[Synallagen]