[ - Collapse All ]
Syndesmologie  

Syn|des|mo|lo|gie die; - <gr.-nlat.>: (Med.)

1.Teilgebiet der Anatomie, das sich mit den Bändern befasst.


2.Gesamtheit der Bänder, die Knochen miteinander verbinden od. Eingeweide halten