[ - Collapse All ]
Syntropie  

Syn|tro|pie die; -, ...ien <gr.-nlat.>: (Med.) gemeinsames Auftreten zweier verschiedener Krankheiten
Syntropie  

n.
<f. 19; Med.> Auftreten von zwei verschiedenen Krankheiten bei einem Kranken; Zustandsgröße der Thermodynamik, die den Grad von freier Energie angibt, die sich in einem physikalischen System befindet; → a. Entropie [<Syn… + grch. tropos „Wendung, Drehung“]
[Syn·tro'pie]
[Syntropien]