[ - Collapse All ]
systematisieren  

sys|te|ma|ti|sie|ren <gr.-nlat.>: in ein System bringen, in einem System darstellen
systematisieren  

sys|te|ma|ti|sie|ren <sw. V.; hat>: in ein System bringen, in einem System darstellen.
systematisieren  

sys|te|ma|ti|sie|ren (in ein System bringen; in einem System darstellen)
systematisieren  

formalisieren, gliedern, in ein System bringen, ordnen, sortieren, strukturieren; (bildungsspr.): kategorisieren.
[systematisieren]
[systematisiere, systematisierst, systematisiert, systematisierte, systematisiertest, systematisierten, systematisiertet, systematisierest, systematisieret, systematisier, systematisierend]
systematisieren  

sys|te|ma|ti|sie|ren <sw. V.; hat>: in ein System bringen, in einem System darstellen.
systematisieren  

[sw. V.; hat]: in ein System bringen, in einem System darstellen: die Flexion s.
systematisieren  

v.
sys·te·ma·ti'sie·ren <V.t.; hat> in ein System bringen, nach einem System ordnen, aufbauen, gliedern
[sy·ste·ma·ti'sie·ren,]
[systematisiere, systematisierst, systematisiert, systematisieren, systematisierte, systematisiertest, systematisierten, systematisiertet, systematisierest, systematisieret, systematisier, systematisiert, systematisierend]