[ - Collapse All ]
tätigen  

tä|ti|gen <sw. V.; hat> (Kaufmannsspr., Papierdt.): ausführen, vollziehen: einen Kauf, ein Geschäft, Einkäufe t.
tätigen  

tä|ti|gen (Kaufmannsspr.); ein Geschäft, einen Kauf tätigen (dafür besser: abschließen)
tätigen  

abwickeln, ausführen, durchführen, erfüllen, erledigen, [in die Tat] umsetzen, machen, meistern, realisieren, schaffen, tun, unter Dach und Fach bringen, verrichten, verwirklichen, vollbringen, vollziehen, zustande/zuwege bringen; (schweiz.): bodigen; (geh.): ins Werk setzen; (bildungsspr.): realisieren; (ugs.): auf die Reihe bringen/kriegen, deichseln, durchziehen, managen, schmeißen, über die Bühne bringen; (salopp): schaukeln; (ugs. abwertend): drehen; (Papierdt.): bewerkstelligen.
[tätigen]
[tätige, tätigst, tätigt, tätigte, tätigtest, tätigten, tätigtet, tätigest, tätiget, tätig, getätigt, tätigend, taetigen]
tätigen  

tä|ti|gen <sw. V.; hat> (Kaufmannsspr., Papierdt.): ausführen, vollziehen: einen Kauf, ein Geschäft, Einkäufe t.
tätigen  

[sw. V.; hat] (Kaufmannsspr., Papierdt.): ausführen, vollziehen: einen Kauf, ein Geschäft, Einkäufe t.
tätigen  

v.
<V.t.; hat> in die Tat umsetzen, machen, vollbringen, abschließen (Einkauf, Geschäft)
['tä·ti·gen]
[tätige, tätigst, tätigt, tätigen, tätigte, tätigtest, tätigten, tätigtet, tätigest, tätiget, tätig, getätigt, tätigend]