[ - Collapse All ]
tödlich  

töd|lich <Adj.> [mhd. tōtlich, ahd. tōdlih]:

1.den Tod verursachend, herbeiführend, zur Folge habend; mit dem Tod als Folge: ein -er Unfall; (bes. Rechtsspr.:) Körperverletzung mit -em Ausgang; er ist t. verunglückt; eine -e (lebensbedrohende) Gefahr; solche Äußerungen in seiner Gegenwart können t. sein (emotional übertreibend; können gefährlich sein, sehr unangenehme, üble Folgen haben).


2.(emotional übertreibend) a)sehr groß, stark, ausgeprägt: -er Hass; etw. mit -er (absoluter) Sicherheit erraten;

b)<intensivierend bei Verben u. Adj.> sehr, überaus, in höchstem Maße: sich t. langweilen.

tödlich  

töd|lich
tödlich  


1. lebensgefährlich, todbringend, unheilbar, verderblich; (Med.): inkurabel, letal.

2. sehr.

[tödlich]
[tödlicher, tödliche, tödliches, tödlichen, tödlichem, tödlicherer, tödlichere, tödlicheres, tödlicheren, tödlicherem, tödlichster, tödlichste, tödlichstes, tödlichsten, tödlichstem, toedlich]
tödlich  

töd|lich <Adj.> [mhd. tōtlich, ahd. tōdlih]:

1.den Tod verursachend, herbeiführend, zur Folge habend; mit dem Tod als Folge: ein -er Unfall; (bes. Rechtsspr.:) Körperverletzung mit -em Ausgang; er ist t. verunglückt; eine -e (lebensbedrohende) Gefahr; solche Äußerungen in seiner Gegenwart können t. sein (emotional übertreibend; können gefährlich sein, sehr unangenehme, üble Folgen haben).


2.(emotional übertreibend)
a)sehr groß, stark, ausgeprägt: -er Hass; etw. mit -er (absoluter) Sicherheit erraten;

b)<intensivierend bei Verben u. Adj.> sehr, überaus, in höchstem Maße: sich t. langweilen.

tödlich  

Adj. [mhd. totlich, ahd. todlih]: 1. den Tod verursachend, herbeiführend, zur Folge habend; mit dem Tod als Folge: ein -er Unfall; (bes. Rechtsspr.:) Körperverletzung mit -em Ausgang; eine -e (lebensbedrohende) Gefahr; er ist t. verunglückt; Ü solche Äußerungen in seiner Gegenwart können t. sein (emotional übertreibend; können gefährlich sein, sehr unangenehme, üble Folgen haben). 2. (emotional übertreibend) a) sehr groß, stark, ausgeprägt: -er Hass; etw. mit -er (absoluter) Sicherheit erraten; b) [intensivierend bei Verben u. Adj.] sehr, überaus, in höchstem Maße: sich t. langweilen.
tödlich  

adj.
<Adj.>
1 totbringend, zum Tode führend, den Tod zur Folge habend
2 ;Körperverletzung mit ~em Ausgang; ~es Gift; ~er Hass unversöhnl. H.; ~er Schlag, Sturz; mit ~er Sicherheit <fig.> mit absoluter, völliger S.; ~e Verletzungen
3 sich ~ langweilen sich sehr langweilen; ~ verunglücken; jmdn. ~ verwunden
4 ~ beleidigt sein <fig.; umg.; scherzh.> sehr beleidigt;
['töd·lich]
[tödlicher, tödliche, tödliches, tödlichen, tödlichem, tödlicherer, tödlichere, tödlicheres, tödlicheren, tödlicherem, tödlichster, tödlichste, tödlichstes, tödlichsten, tödlichstem]