[ - Collapse All ]
Törn  

Tọ̈rn der; -s, -s <gr.-lat.-mlat.-fr.-engl.>: (Seemannsspr.)

1.Fahrt mit einem Segelboot; Segeltörn.


2.Zeitspanne, Turnus für eine bestimmte, abwechselnd ausgeführte Arbeit an Bord.


3.(nicht beabsichtigte) Schlinge in einer Leine.


4.↑ Turn (2)
Törn  

Tọ̈rn, der; -s, -s [engl. turn < afrz. torn, to(u)r, ↑ Tour ] (Seemannsspr.):

1. Fahrt mit einem Segelboot.


2.Zeitspanne, Turnus für eine bestimmte, abwechselnd ausgeführte Arbeit an Bord (z. B. Wachtörn).


3.(nicht beabsichtigte) Schlinge in einer Leine.


4. (Jargon) Turn (2) .
Törn  

Tọ̈rn, der; -s, -s <engl.> (Seemannsspr. Fahrt mit einem Segelboot)
Törn  

Tọ̈rn, der; -s, -s [engl. turn < afrz. torn, to(u)r, ↑ Tour] (Seemannsspr.):

1. Fahrt mit einem Segelboot.


2.Zeitspanne, Turnus für eine bestimmte, abwechselnd ausgeführte Arbeit an Bord (z. B. Wachtörn).


3.(nicht beabsichtigte) Schlinge in einer Leine.


4. (Jargon) Turn (2).
Törn  

n.
<m. 6> Fahrt, Ausflug mit dem Segelboot (Segel~) [<engl. turn „Drehung, Wendung, Spaziergang, -fahrt“]
[Törn]
[Törns]