[ - Collapse All ]
Tablett  

Ta|b|lẹtt das; -[e]s, -s (auch: -e) <lat.-fr.>: Servierbrett
Tablett  

Ta|blẹtt, das; -[e]s, -s, auch: -e [frz. tablette, Vkl. von: table, ↑ Tableau ]: Brett mit erhöhtem Rand zum Servieren: ein volles T.; ein T. mit dampfendem Kaffee, Toast und Marmelade; das T. absetzen, hinaustragen; etw. auf einem T. servieren;

*jmdm. etw. auf einem silbernen T. servieren/anbieten o. Ä. (jmdm. etw. so präsentieren, dass er nur noch zuzugreifen braucht, sich nicht mehr selbst darum bemühen muss); nicht aufs T. kommen (ugs.; nicht infrage kommen).
Tablett  

Ta|b|lẹtt, das; -[e]s, Plur. -s, auch -e <franz.> (Servierbrett)
Tablett  

Teebrett; (veraltend): Servierbrett; (österr. veraltend): Tasse.
[Tablett]
[Tablettes, Tabletts, Tablette, Tabletten]
Tablett  

Ta|blẹtt, das; -[e]s, -s, auch: -e [frz. tablette, Vkl. von: table, ↑ Tableau]: Brett mit erhöhtem Rand zum Servieren: ein volles T.; ein T. mit dampfendem Kaffee, Toast und Marmelade; das T. absetzen, hinaustragen; etw. auf einem T. servieren;

*jmdm. etw. auf einem silbernen T. servieren/anbieten o. Ä. (jmdm. etw. so präsentieren, dass er nur noch zuzugreifen braucht, sich nicht mehr selbst darum bemühen muss); nicht aufs T. kommen (ugs.; nicht infrage kommen).
Tablett  

n.
<n. 15 od. n. 11> kleines Brett mit erhöhtem Rand zum Auftragen von Geschirr, Speisen usw. [<frz. tablette „Täfelchen“; Verkleinerungsform zu table „Tisch“ <lat. tabula]

Die Buchstabenfolge ta·bl… kann in Fremdwörtern auch tab·l… getrennt werden.
[Ta'blett]
[Tabletts]