[ - Collapse All ]
tachinieren  

ta|chi|nie|ren <Herkunft unsicher>: (österr. ugs.) [während der Arbeitszeit] untätig herumstehen, faulenzen
tachinieren  

ta|chi|nie|ren (österr. ugs. für faulenzen)
tachinieren  

v.
<[-xi-] V.i.; hat; österr.; umg.> faulenzen [Herkunft unbekannt]
[ta·chi'nie·ren]
[tachiniere, tachinierst, tachiniert, tachinieren, tachinierte, tachiniertest, tachinierten, tachiniertet, tachinierest, tachinieret, tachinier, tachiniert, tachinierend]