[ - Collapse All ]
taillieren  

tail|lie|ren [ta(l)'ji:...]:

1.(ein Kleidungsstück) auf Taille arbeiten.


2.(Kartenspiel) die Karten aufdecken; vgl. Taille (4)
taillieren  

tail|lie|ren [ta'ji:rən] <sw. V.; hat> [frz. tailler, ↑ Taille ]:

1.auf Taille arbeiten: ein tailliertes Kleid.


2.(Kartenspiel) die Karten aufdecken.
taillieren  

tail|lie|ren [ta(l)'ji:...]
taillieren  

tail|lie|ren [ta'ji:rən] <sw. V.; hat> [frz. tailler, ↑ Taille]:

1.auf Taille arbeiten: ein tailliertes Kleid.


2.(Kartenspiel) die Karten aufdecken.
taillieren  

[':] [sw. V.; hat] [frz. tailler, Taille]: 1. auf Taille arbeiten: ein tailliertes Kleid. 2. (Kartenspiel) die Karten aufdecken.
taillieren  

v.
<[ta'ji:rən] V.t.; hat> etwas in der Taille eng Anliegendes schneidern (Anzug, Kostüm); <Kart.> die Karten ~ aufdecken
[tail·lie·ren]
[tailliere, taillierst, tailliert, taillieren, taillierte, tailliertest, taillierten, tailliertet, taillierest, taillieret, taillier, tailliert, taillierend]