[ - Collapse All ]
Tallöl  

Tạll|öl das; -s <schwed.; gr.-lat.-dt.>: aus Harz- u. Fettsäuren bestehendes Nebenprodukt bei der Zellstoffherstellung
Tallöl  

n.
<n. 11; unz.> bei der Herstellung von Zellstoff aus Kiefernholz entstehendes Nebenprodukt aus Harz- u. Fettsäuren, das u.a. in der Lackfabrikation verwendet wird [<schwed. tallolja „Fichtenöl“]
['Tall·öl]
[Tallöles, Tallöls, Tallöle, Tallölen]