[ - Collapse All ]
tangieren  

tan|gie|ren <lat.>:

1.(Math.) eine gekrümmte Linie od. Fläche berühren (von Geraden od. Kurven).


2.berühren, betreffen, beeindrucken.


3.(Druckw.) auf Flachdruckplatten ein Rastermuster anbringen
tangieren  

tan|gie|ren <sw. V.; hat> [lat. tangere = berühren]:

1.(bildungsspr.) jmdn. in bestimmter Weise [innerlich] berühren, im Denken od. Handeln beeinflussen: das tangiert mich, meine Interessen nicht; das Projekt wird von den Sparmaßnahmen nicht tangiert (nicht betroffen, nicht beeinträchtigt).


2. (Math.) (von Geraden od. Kurven) eine gekrümmte Linie od. Fläche in einem Punkt berühren: der Kreis wird von der Geraden im Punkt P tangiert.
tangieren  

tan|gie|ren (berühren)
tangieren  

beeindrucken, beeinflussen, berühren, bewegen, ergreifen, in die Glieder/Knochen fahren, mitnehmen, nahegehen, nicht gleichgültig lassen, nicht kaltlassen, treffen, zu Herzen gehen, zusetzen; (geh.): anrühren, betreffen.
[tangieren]
tangieren  

tan|gie|ren <sw. V.; hat> [lat. tangere = berühren]:

1.(bildungsspr.) jmdn. in bestimmter Weise [innerlich] berühren, im Denken od. Handeln beeinflussen: das tangiert mich, meine Interessen nicht; das Projekt wird von den Sparmaßnahmen nicht tangiert (nicht betroffen, nicht beeinträchtigt).


2. (Math.) (von Geraden od. Kurven) eine gekrümmte Linie od. Fläche in einem Punkt berühren: der Kreis wird von der Geraden im Punkt P tangiert.
tangieren  

[sw. V.; hat] [lat. tangere= berühren]: 1. (bildungsspr.) jmdn. in bestimmter Weise [innerlich] berühren, im Denken od. Handeln beeinflussen: das tangiert mich, meine Interessen nicht; Ü das Projekt wird von den Sparmaßnahmen nicht tangiert (nicht betroffen, nicht beeinträchtigt). 2. (Math.) (von Geraden od. Kurven) eine gekrümmte Linie od. Fläche in einem Punkt berühren: der Kreis wird von der Geraden im Punkt P tangiert.
tangieren  

v.
<V.t.; hat> eine Kurve oder gekrümmte Fläche ~ berühren; <fig.> etwas oder jmdn. ~ berühren, beeindrucken; betreffen, angehen; das tangiert mich nicht <fig.> [<lat. tangere „berühren“]
[tan'gie·ren]
[tangiere, tangierst, tangiert, tangieren, tangierte, tangiertest, tangierten, tangiertet, tangierest, tangieret, tangier, tangiert, tangierend]