[ - Collapse All ]
Tarantella  

Ta|ran|tẹl|la die; -, -s u. ...llen: süditalienischer Volkstanz im ⅜- od. -Takt
Tarantella  

Ta|ran|tẹl|la, die; -, -s u. ...llen [ital. tarantella, wohl nach Taranto, ↑ Tarantel ]: mit Kastagnetten u. Schellentrommel getanzter, süditalienischer [Volks]tanz in schnellem, sich steigerndem ⅜- od. -Takt.
Tarantella  

Ta|ran|tẹl|la, die; -, Plur. -s und ...llen (südital. Volkstanz)
Tarantella  

Ta|ran|tẹl|la, die; -, -s u. ...llen [ital. tarantella, wohl nach Taranto, ↑ Tarantel]: mit Kastagnetten u. Schellentrommel getanzter, süditalienischer [Volks]tanz in schnellem, sich steigerndem ⅜- od. -Takt.
Tarantella  

n.
<f.; -, -tel·len od. -s> südital. Volkstanz im 3/<sub>4</sub>- od. 6/<sub>8</sub>-Takt [<ital. tarantella, vielleicht nach den heftigen Bewegungen eines, der wie von der Tarantel gestochen ist, nach der Stadt Tarent]
[Ta·ran'tel·la]
[Tarantellen]