[ - Collapse All ]
Tarifautonomie  

Ta|rif|au|to|no|mie die; - <arab.-it.-fr.; gr.>: Befugnis der ↑ Sozialpartner, Tarifverträge auszuhandeln u. zu kündigen
Tarifautonomie  

Ta|rif|au|to|no|mie, die: Recht der Sozialpartner, ohne staatliche Einmischung Tarifverträge auszuhandeln u. zu kündigen.
Tarifautonomie  

Ta|rif|au|to|no|mie
Tarifautonomie  

Wirtschafts-/ Ordnungspolitik
Sonstige Begriffe
siehe auch: Gewerkschaft; Tarifpartner
Verfassungsm
Tarifautonomie  

Ta|rif|au|to|no|mie, die: Recht der Sozialpartner, ohne staatliche Einmischung Tarifverträge auszuhandeln u. zu kündigen.
Tarifautonomie  

n.
<f. 19; unz.> Berechtigung, in eigener Verantwortung Tarifverträge zu schließen; Berechtigung, Tarife im öffentl. Verkehr selbständig festzusetzen
[Ta'rif·au·to·no·mie]
[Tarifautonomien]