[ - Collapse All ]
Tastatur  

Tas|ta|tur die; -, -en <lat.-vulgärlat.-it.>:

1.größere Anzahl von in bestimmter Weise (meist in mehreren übereinanderliegenden Reihen) angeordneten Tasten.


2.(Mus.) sämtliche Ober- u. Untertasten bei Tasteninstrumenten
Tastatur  

Tas|ta|tur, die; -, -en [älter ital. tastatura, zu: tasto, ↑ Taste ]:
a)Klaviatur; (1); 1Manual, (1), auch Pedal (5 a) einer Orgel;

b)größere Anzahl von in bestimmter Weise (meist in mehreren übereinanderliegenden Reihen) angeordneten Tasten; (2);

c) (EDV) Gerät mit in Feldern angeordneten Tasten zur Eingabe von Daten od. zum Auslösen bestimmter Funktionen.
Tastatur  

Tas|ta|tur, die; -, -en <ital.>
Tastatur  

Tas|ta|tur, die; -, -en [älter ital. tastatura, zu: tasto, ↑ Taste]:
a)Klaviatur; (1)1Manual, (1)auch Pedal (5 a) einer Orgel;

b)größere Anzahl von in bestimmter Weise (meist in mehreren übereinanderliegenden Reihen) angeordneten Tasten; (2)

c) (EDV) Gerät mit in Feldern angeordneten Tasten zur Eingabe von Daten od. zum Auslösen bestimmter Funktionen.
Tastatur  

n.
Tas·ta'tur <f. 20> Gesamtheit der Tasten (an Klavier, Schreibmaschine, Computer)
[Ta·sta'tur,]
[Tastaturen]