[ - Collapse All ]
Tatarenmeldung  

Ta|ta|ren|mel|dung, die [nach der von einem tatarischen Reiter in osmanischen Diensten 1854 nach Bukarest gebrachten Falschmeldung von der Einnahme Sewastopols, die nachhaltig das Geschehen in der Politik u. an der Börse beeinflusste] (veraltend): nicht sehr glaubhafte [Schreckens]nachricht.
Tatarenmeldung  

Ta|ta|ren|mel|dung, Ta|ta|ren|nach|richt (veraltend für unwahrscheinliche Schreckensnachricht)
[Tatarennachricht]
Tatarenmeldung  

Ta|ta|ren|mel|dung, die [nach der von einem tatarischen Reiter in osmanischen Diensten 1854 nach Bukarest gebrachten Falschmeldung von der Einnahme Sewastopols, die nachhaltig das Geschehen in der Politik u. an der Börse beeinflusste] (veraltend): nicht sehr glaubhafte [Schreckens]nachricht.