[ - Collapse All ]
Tellerrand  

Tẹl|ler|rand, der: Rand des Tellers: (1):

*über den T. blicken/schauen o. Ä. (etw. von einer höheren Warte aus betrachten; über seinen eingeschränkten Gesichtskreis hinausblicken, um etw. richtig einzuschätzen).
Tellerrand  

Tẹl|ler|rand
Tellerrand  

Tẹl|ler|rand, der: Rand des Tellers: (1)

*über den T. blicken/schauen o. Ä. (etw. von einer höheren Warte aus betrachten; über seinen eingeschränkten Gesichtskreis hinausblicken, um etw. richtig einzuschätzen).
Tellerrand  

n.
<m. 2 u>
1 <zählb.> Rand des Tellers
2 <unz.; fig.> enger geistiger Horizont; über den eigenen ~ nicht hinaussehen können sich nur mit der eigenen Person, mit eigenen Problemen beschäftigen
['Tel·ler·rand]
[Tellerrandes, Tellerrands, Tellerrande, Tellerränder, Tellerrändern]