[ - Collapse All ]
temporisieren  

tem|po|ri|sie|ren: (veraltet)

1.jmdn. hinhalten.


2.sich den Zeitumständen fügen
temporisieren  

v.
<V.t. u. V.i.; hat; veraltet> hinhalten, verzögern, zögern; sich den Zeitumständen fügen[<frz. temporiser „zögern, zaudern, die Zeit abwarten“; zu lat. tempus „Zeit“]
[tem·po·ri'sie·ren]
[temporisiere, temporisierst, temporisiert, temporisieren, temporisierte, temporisiertest, temporisierten, temporisiertet, temporisierest, temporisieret, temporisier, temporisiert, temporisierend]