[ - Collapse All ]
Teufelskreis  

Teu|fels|kreis, der: ausweglos scheinende Lage, die durch eine nicht endende Folge unangenehmer, einander bedingender Geschehnisse, Faktoren herbeigeführt wird; Circulus vitiosus (2) : den T. durchbrechen; in einen T. geraten.
Teufelskreis  

Teu|fels|kreis
Teufelskreis  

Irrkreis; (bildungsspr.): Circulus vitiosus.
[Teufelskreis]
[Teufelskreises, Teufelskreise, Teufelskreisen]
Teufelskreis  

Teu|fels|kreis, der: ausweglos scheinende Lage, die durch eine nicht endende Folge unangenehmer, einander bedingender Geschehnisse, Faktoren herbeigeführt wird; Circulus vitiosus (2): den T. durchbrechen; in einen T. geraten.
Teufelskreis  

n.
<m. 1> Kreislauf, in dem der Versuch, eine Zwangslage zu lösen, wieder in eine neue führt; → a. Circulus vitiosus
['Teu·fels·kreis]
[Teufelskreises, Teufelskreise, Teufelskreisen]