[ - Collapse All ]
Theoretiker  

The|o|re|ti|ker der; -s, -: jmd., der sich theoretisch mit der Erörterung u. Lösung von [wissenschaftlichen] Problemen auseinandersetzt
Theoretiker  

The|o|re|ti|ker, der; -s, -: jmd., bes. ein Wissenschaftler, der die theoretischen Grundlagen für etw. erarbeitet, der sich mit der Theorie eines [Fach]gebietes auseinandersetzt.
Theoretiker  

The|o|re|ti|ker (Ggs. Praktiker)
Theoretiker  

The|o|re|ti|ker, der; -s, -: jmd., bes. ein Wissenschaftler, der die theoretischen Grundlagen für etw. erarbeitet, der sich mit der Theorie eines [Fach]gebietes auseinandersetzt.
Theoretiker  

n.
The·o're·ti·ker <m. 3> jmd., bes. Wissenschaftler, der eine Sache od. ein Wissensgebiet gedanklich betrachtend bearbeitet; <fig.> Mensch, der die Dinge nur gedanklich, begrifflich erfasst u. dem die Einsicht in die Praxis, ins prakt. Leben fehlt; Ggs Praktiker[<grch. theoretikos „beschauend, beschaulich“]
[Theo're·ti·ker,]
[Theoretikers, Theoretikern, Theoretikerin, Theoretikerinnen]