[ - Collapse All ]
Theremin  

The|re|min ['teremi:n], das; -s, -s, auch: der; -s, -e [nach dem russ.-sowjet. Physikprofessor Leon Theremin, eigtl. Lev S. Termen (1896-1993)]: elektronisches Musikinstrument, bei dem Tonhöhe und Lautstärke durch die Veränderung des Abstandes der Hände zu zwei Antennen bestimmt werden.
Theremin  

The|re|min, das; -s, -s, auch der; -s, -e <nach dem russ. Erfinder> (elektron. Musikinstrument, das ohne Berührung, nur durch Handbewegungen zwischen zwei Antennen gespielt wird)
Theremin  

The|re|min ['teremi:n], das; -s, -s, auch: der; -s, -e [nach dem russ.-sowjet. Physikprofessor Leon Theremin, eigtl. Lev S. Termen (1896-1993)]: elektronisches Musikinstrument, bei dem Tonhöhe und Lautstärke durch die Veränderung des Abstandes der Hände zu zwei Antennen bestimmt werden.