[ - Collapse All ]
Thermochemie  

Ther|mo|che|mie die; -: Untersuchung der Wärmeumsätze bei chemischen Vorgängen
Thermochemie  

Thẹr|mo|che|mie [ auch ...'mi:] (Untersuchung der Wärmeumsetzung bei chem. Vorgängen)
Thermochemie  

n.
<[-çe-] f.; -; unz.> Zweig der Chemie, der sich mit der bei chem. Reaktionen auftretenden Wärme befasst [<grch. thermos „warm, heiߓ + Chemie]
[Ther·mo·che'mie]