[ - Collapse All ]
Tiefbau  

Tief|bau, der:

1.a)<o. Pl.> Teilgebiet des Bauwesens, das die Planung u. Errichtung von Bauten umfasst, die an od. unter der Erdoberfläche liegen (z. B. Straßenbau, Kanalisation);

b)(Fachspr.) <Pl. -ten> Bau an od. unter der Erdoberfläche.



2.<Pl. -e> Untertagebau.
Tiefbau  

Tief|bau, der; -[e]s
Tiefbau  

Tief|bau, der:

1.
a)<o. Pl.> Teilgebiet des Bauwesens, das die Planung u. Errichtung von Bauten umfasst, die an od. unter der Erdoberfläche liegen (z. B. Straßenbau, Kanalisation);

b)(Fachspr.) <Pl. -ten> Bau an od. unter der Erdoberfläche.



2.<Pl. -e> Untertagebau.
Tiefbau  

n.
<m.; -(e)>s; unz. Zweig der Bautechnik, in dem Bauten in u. unter der Erde sowie zu ebener Erde ausgeführt werden; Ggs Hochbau
['Tief·bau]
[Tiefbaues, Tiefbaus, Tiefbaue, Tiefbauten, Tiefbauen]