[ - Collapse All ]
tja  

tja [tja(:)] <Interj.> (ugs.): drückt Nachdrücklichkeit, Bedenken, eine zögernde Haltung, auch Verlegenheit od. Resignation aus: t., nun ist es zu spät.
tja  

tja [tja(:)] <Interj.> (ugs.): drückt Nachdrücklichkeit, Bedenken, eine zögernde Haltung, auch Verlegenheit od. Resignation aus: t., nun ist es zu spät.
tja  

[tja(:)] [Interj.] (ugs.): drückt eine zögernde Haltung, Nachdenklichkeit, Bedenken, auch Verlegenheit od. Resignation aus: t., nun ist es zu spät.