[ - Collapse All ]
Tolubalsam  

To|lu|bal|sam der; -s <nach der Stadt Santiago de Tolú in Kolumbien>: aus einem Baum gewonnener Balsam, der als Duftstoff verwendet wird
Tolubalsam  

To|lu|bal|sam, der <o. Pl.> [nach der Stadt Tolú in Kolumbien, dem früheren Hauptausfuhrhafen]: (aus einem in Südamerika beheimateten Baum gewonnener) Balsam, der vor allem in der Parfümindustrie verwendet wird.
Tolubalsam  

To|lu|bal|sam, der <o. Pl.> [nach der Stadt Tolú in Kolumbien, dem früheren Hauptausfuhrhafen]: (aus einem in Südamerika beheimateten Baum gewonnener) Balsam, der vor allem in der Parfümindustrie verwendet wird.
Tolubalsam  

n.
<m. 1; unz.> Balsam der südamerik. Pflanze Myroxylon balsamum, pharmazeutisch, kosmetisch u. als Räuchermittel verwendet [nach der Stadt Tolú in Kolumbien]
['To·lu·bal·sam]
[Tolubalsames, Tolubalsams, Tolubalsame, Tolubalsamen]