[ - Collapse All ]
Toluol  

To|lu|ol das; -s: (Chem.) farbloser, benzolartig riechender Kohlenwasserstoff, Verdünnungs- u. Lösungsmittel
Toluol  

To|lu|ol, das; -s [zu ↑ Tolubalsam u. ↑ Alkohol ; nach dem starken Geruch] (Chemie): als Lösungsmittel für Lacke, Öle o. Ä. verwendeter, farbloser, benzolartig riechender Kohlenwasserstoff.
Toluol  

To|lu|ol, das; -s (ein Lösungsmittel)
Toluol  

To|lu|ol, das; -s [zu ↑ Tolubalsam u. ↑ Alkohol; nach dem starken Geruch] (Chemie): als Lösungsmittel für Lacke, Öle o. Ä. verwendeter, farbloser, benzolartig riechender Kohlenwasserstoff.
Toluol  

n.
<n.; -s; unz.> durch Destillation von Steinkohlenteer u. Erdöl gewonnene, farblose, stark lichtbrechende Flüssigkeit, chem. Formel C<sub>6</sub>H<sub>5</sub>CH<sub>3</sub>; zur Herstellung von Saccharin u. des Sprengstoffs Trinitrotoluol, auch als Lösungsmittel für Lacke verwendet; Sy Methylbenzol
[To·lu'ol]