[ - Collapse All ]
Topfgucker  

Tọpf|gu|cker, der (scherzh.):
a) jmd., der neugierig in die Kochtöpfe guckt, um zu sehen, was es zu essen gibt;

b)jmd., der sich neugierig um Angelegenheiten anderer kümmert.
Topfgucker  

Tọpf|gu|cker (ugs.)
Topfgucker  

Tọpf|gu|cker, der (scherzh.):
a) jmd., der neugierig in die Kochtöpfe guckt, um zu sehen, was es zu essen gibt;

b)jmd., der sich neugierig um Angelegenheiten anderer kümmert.
Topfgucker  

n.
<-k·k-> 'Topf·gu·cker <m. 3> jmd., <bes.> Ehemann, der täglich neugierig in die Kochtöpfe guckt; <fig.> jmd., der sich neugierig um Haushalts-, Küchen- od. andere Angelegenheiten kümmert, die ihn nichts angehen
['Topf·gucker]
[Topfguckers]