[ - Collapse All ]
Tory  

Tọ|ry [...ri] der; -s, -s u. ...ries <engl.>:

1.(hist.) Angehöriger einer britischen Partei, aus der im 19. Jh. die Konservative Partei hervorging; Ggs. ↑ Whig (1).


2.Vertreter der konservativen Politik in Großbritannien; Ggs. ↑ Whig (2)
Tory  

To|ry ['tɔri, engl. 'tɔ:rɪ], der; -s, -s u. Tories ['tɔri:s, engl.: 'tɔ:rɪz; engl. Tory, aus dem Ir., eigtl. = Verfolger, Räuber (Bez. für irische Geächtete des 16. u. 17. Jh.s), zu: tóir = verfolgen]:
a)(früher) Angehöriger einer britischen Partei, aus der im 19. Jh. die Konservative Partei hervorging;

b)Vertreter der konservativen Politik in Großbritannien.
Tory  

Tọ|ry [...ri], der; -s, -s und ...ies (Vertreter der konservativen Politik in Großbritannien); vgl. Tories
Tory  

To|ry ['tɔri, engl. 'tɔ:rɪ], der; -s, -s u. Tories ['tɔri:s, engl.: 'tɔ:rɪz; engl. Tory, aus dem Ir., eigtl. = Verfolger, Räuber (Bez. für irische Geächtete des 16. u. 17. Jh.s), zu: tóir = verfolgen]:
a)(früher) Angehöriger einer britischen Partei, aus der im 19. Jh. die Konservative Partei hervorging;

b)Vertreter der konservativen Politik in Großbritannien.
Tory  

[', engl. ':], der; -s, -s u. Tories [':, engl.: ':; engl. Tory, aus dem Ir., eigtl.= Verfolger, Räuber (Bez. für irische Geächtete des 16. u. 17.Jh.s), zu: t¨®ir= verfolgen]: a) (früher) Angehöriger einer britischen Partei, aus der im 19.Jh. die Konservative Partei hervorging; b) Vertreter der konservativen Politik in Großbritannien.
Tory  

n.
<m.; -s, -ries/<künftig nur> -rys; in England seit 1679> Mitglied der Königspartei; <seit Mitte des 19. Jh.> Mitglied der konservativen Partei; → a. Whig [engl. <irisch toraidhe „Verfolger, Räuber“, Name der seit 1646 von ihrem Besitz vertriebenen katholischen Iren, die meist von Straßenraub lebten u. besonders die Besitzungen der protestantischen Engländer plünderten]
['To·ry]
[Torys, Tories]