[ - Collapse All ]
Toter  


1. Leiche, Seliger, Selige, Verewigter, Verewigte, Verstorbener, Verstorbene; (geh.): Abgeschiedener, Abgeschiedene, abgeschiedene Seele, Dahingegangener, Dahingegangene, Leichnam; (verhüll.): Entschlafener, Entschlafene; (geh. verhüll.): Dahingeschiedener, Dahingeschiedene, die sterbliche Hülle, die sterblichen Überreste, Heimgegangener, Heimgegangene, Hingeschiedener, Hingeschiedene.

2. [Todes]opfer, Unfallopfer.

[Toter, Tote]
[Tote, Toten]
Toter  

n.
<f. 30 (m. 29)> Person, die gestorben ist, toter Mensch; das Reich der ~n <Myth.> hier ist ja ein Lärm, um einen ~n, <od.> ~ aufzuwecken; einen ~n begraben, bestatten, beisetzen, einäschern; der ~n gedenken; bei dem Unfall hat es fünf ~ gegeben <umg.> die ~n soll man ruhen lassen über Tote soll man nichts Nachteiliges mehr sagen;
['To·te(r)]