[ - Collapse All ]
Tournedos  

Tour|ne|dos [t℧rnə'do:] das; - [...do:(s)], - [...do:s]: (Gastr.) wie ein Steak zubereitete, meist auf einer Röstbrotschnitte angerichtete Lendenschnitte von der Filetspitze des Rinds
Tournedos  

Tour|ne|dos [t℧rnə'do:], das; - [...o:(s)], - [...o:s; frz. tournedos, zu: tourner (↑ Tournee ) u. dos = Rücken] (Kochk.): wie ein Steak zubereitete runde Lendenschnitte von der Filetspitze des Rinds.
Tournedos  

Tour|ne|dos [...nə'do:], das; -, - (runde Lendenschnitte)
Tournedos  

Tour|ne|dos [t℧rnə'do:], das; - [...o:(s)], - [...o:s; frz. tournedos, zu: tourner (↑ Tournee) u. dos = Rücken] (Kochk.): wie ein Steak zubereitete runde Lendenschnitte von der Filetspitze des Rinds.
Tournedos  

[':], das; - [...o:(s)], - [...o:s; frz. tournedos, zu: tourner (Tournee) u. dos= Rücken] (Kochk.): wie ein Steak zubereitete runde Lendenschnitte von der Filetspitze des Rinds.
Tournedos  

<[turn(ə)>'do:] n.; - [-'do:s], - [-'do:s] kleine, runde, kurz gebratene Rinderfilet- od. -lendenschnitte auf Toast [frz., eigtl. „dreh dich um, dreh mir den Rücken zu“; zu tourner „drehen“ u. dos „Rücken“]
[Tour·ne·dos]