[ - Collapse All ]
tournieren  

tour|nie|ren:

1.(Gastr.) in gewünschter Form ausstechen.


2.die Spielkarten wenden, aufdecken
tournieren  

tour|nie|ren <sw. V.; hat> [frz. tourner, ↑ Tournee ]:

1.(Kochk.) in der gewünschten Form ausstechen: z. B. Butter.


2.(Kartenspiel) die Spielkarten wenden, aufdecken.
tournieren  

tour|nie|ren <sw. V.; hat> [frz. tourner, ↑ Tournee]:

1.(Kochk.) in der gewünschten Form ausstechen: z. B. Butter.


2.(Kartenspiel) die Spielkarten wenden, aufdecken.
tournieren  

[sw. V.; hat] [frz. tourner, Tournee]: 1. (Kochk.) in der gewünschten Form ausstechen (z.B. Butter). 2. (Kartenspiel) die Spielkarten wenden, aufdecken.
tournieren  

v.
<[tur-] V.; hat>
1 <V.i.> die Spielkarte(n) wenden, aufdecken
2 <V.t.> in Formen ausstechen (Kartoffeln, Butter); Gemüse ~ G. eine bestimmte Form (zum Garnieren) geben; [<frz. tourner „sich drehen, verdrehen“ <lat. tornare „drechseln, (ab)runden“]
[tour'nie·ren]
[tourniere, tournierst, tourniert, tournieren, tournierte, tourniertest, tournierten, tourniertet, tournierest, tournieret, tournier, tourniert, tournierend]