[ - Collapse All ]
Tränengas  

Trä|nen|gas, das: gasförmige chemische Substanz, die auf die Tränendrüsen wirkt u. sie zu starker Flüssigkeitsabsonderung reizt, sodass ein Betroffener nichts mehr sehen kann.
Tränengas  

Trä|nen|gas, das; -es
Tränengas  

Trä|nen|gas, das: gasförmige chemische Substanz, die auf die Tränendrüsen wirkt u. sie zu starker Flüssigkeitsabsonderung reizt, sodass ein Betroffener nichts mehr sehen kann.
Tränengas  

n.
<n. 11; unz.> flüchtige chem. Verbindung (z.B. Bromazeton, Brombenzylzyanid, Chlorazetophenon), die die Schleimhaut der Augen reizt
['Trä·nen·gas]
[Tränengases, Tränengase, Tränengasen]