[ - Collapse All ]
träufen  

träu|fen <sw. V.; hat/ist> [mhd. tröufen, ahd. troufan, Kausativ zu ↑ triefen ] (veraltet): träufeln.
träufen  

träu|fen (veraltet für träufeln)
träufen  

träu|fen <sw. V.; hat/ist> [mhd. tröufen, ahd. troufan, Kausativ zu ↑ triefen] (veraltet): träufeln.
träufen  

[sw. V.; hat/ist] [mhd. tröufen, ahd. troufan, Kausativ zu triefen] (veraltet): träufeln.
träufen  

<V.t.; hat; ältere Form von> träufeln [<mhd. tröufen <ahd. troufan „tropfen“; triefen]
['träu·fen]