[ - Collapse All ]
Trab  

Trab, der; -[e]s [mhd. drap, rückgeb. aus: draben, ↑ traben ]: mittelschnelle Gangart zwischen Schritt u. Galopp von Vierfüßern, bes. von Pferden: in lockerem, leichtem, hartem, schärfstem T. reiten; das Pferd in T. setzen; in T. fallen; er setzte sich in T. (ugs.; begann zu laufen); mach ein bisschen T. dahinter! (ugs.; beschleunige die Sache etwas!); [nun aber] ein bisschen T.! (ugs.; beeil dich);

*jmdn. auf T. bringen (ugs.; jmdn. zu schnellerem Handeln bewegen, zu einer Tätigkeit antreiben); auf T. kommen (ugs.; rasch vorankommen); auf T. sein (ugs.; in Eile sein; viel zu tun haben); jmdn. in T. halten (ugs.; jmdn. nicht zur Ruhe kommen lassen).
Trab  

Trab, der; -[e]s; Trab laufen, rennen, reiten
Trab  

Trab, der; -[e]s [mhd. drap, rückgeb. aus: draben, ↑ traben]: mittelschnelle Gangart zwischen Schritt u. Galopp von Vierfüßern, bes. von Pferden: in lockerem, leichtem, hartem, schärfstem T. reiten; das Pferd in T. setzen; in T. fallen; er setzte sich in T. (ugs.; begann zu laufen); mach ein bisschen T. dahinter! (ugs.; beschleunige die Sache etwas!); [nun aber] ein bisschen T.! (ugs.; beeil dich);

*jmdn. auf T. bringen (ugs.; jmdn. zu schnellerem Handeln bewegen, zu einer Tätigkeit antreiben); auf T. kommen (ugs.; rasch vorankommen); auf T. sein (ugs.; in Eile sein; viel zu tun haben); jmdn. in T. halten (ugs.; jmdn. nicht zur Ruhe kommen lassen).
Trab  

Trab, Trott
[Trott]
Trab  

n.
<m. 1; unz.> beschleunigte Fortbewegung der Vierfüßer; beschleunigte Gangart des Pferdes, bei der die diagonalen Beinpaare gleichzeitig auf den Boden aufsetzen; Laufschritt; nun aber (ein bisschen) ~! <fig.; umg.> (ein bisschen) schnell!; mach ein bisschen ~ dahinter! <fig.; umg.> beschleunige die Sache etwas!; kurzer, leichter, scharfer, schneller ~; jmdn. auf (den) ~ bringen <fig.; umg.> jmdn. energisch zu einer Tätigkeit bringen, antreiben; immer auf (dem) ~ sein <fig.; umg.> immer in Bewegung sein, viel unterwegs sein, viel laufen müssen; jmdn. in ~ halten <fig.; umg.> jmdm. fortwährend neue Aufgaben stellen; sich in ~ setzen [Rückbildung von traben]
[Trab]
[Trabes, Trabs, Trabe, Traben]