[ - Collapse All ]
Traditionalismus  

Tra|di|ti|o|na|lịs|mus der; - <lat.-nlat.>: geistige Haltung, die bewusst an der Tradition festhält, sich ihr verbunden fühlt
Traditionalismus  

Tra|di|ti|o|na|lịs|mus, der; - [frz. traditionalisme, zu: tradition < lat. traditio, ↑ Tradition ]: (bildungsspr.) geistige Haltung, die bewusst an der Tradition festhält, sich ihr verbunden fühlt.
Traditionalismus  

Tra|di|ti|o|na|lịs|mus, der; - (bewusstes Festhalten an der Tradition)
Traditionalismus  

Tra|di|ti|o|na|lịs|mus, der; - [frz. traditionalisme, zu: tradition < lat. traditio, ↑ Tradition]: (bildungsspr.) geistige Haltung, die bewusst an der Tradition festhält, sich ihr verbunden fühlt.
Traditionalismus  

n.
Tra·di·ti·o·na'lis·mus <m.; -; unz.> geistige Haltung, die bewusst am Herkommen festhält u. Neuem abgeneigt ist
[Tra·di·tio·na'lis·mus,]