[ - Collapse All ]
Traduzianismus  

Tra|du|zi|a|nịs|mus der; - <lat.-mlat.-nlat.>: spätantike u. frühchristliche, später verurteilte Lehre, Anschauung, nach der die menschliche Seele bei der Zeugung als Ableger der väterlichen Seele entstehe