If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
Tragikomik  

Tra|gi|ko|mik die; - <gr.-nlat.>: halb tragische, halb komische Wirkung
Tragikomik  

Tra|gi|ko|mik [auch: 'tra:...], die; - (bildungsspr.): Verbindung von Tragik u. Komik, deren Wirkung darin besteht, dass das Tragische komische Elemente u. das Komische tragische Elemente enthält.
Tragikomik  

Tra|gi|ko|mik
Tragikomik  

Tra|gi|ko|mik [auch: 'tra:...], die; - (bildungsspr.): Verbindung von Tragik u. Komik, deren Wirkung darin besteht, dass das Tragische komische Elemente u. das Komische tragische Elemente enthält.
Tragikomik  

[auch: 'tra:...], die; - (bildungsspr.): Verbindung von Tragik u. Komik, deren Wirkung darin besteht, dass das Tragische komische Elemente u. das Komische tragische Elemente enthält.
Tragikomik  

n.
<a. ['----] f.; -; unz.> Komik, die auf einem im Grunde tragischen Geschehen beruht, bzw. Tragik, die auch eine komische Seite hat; halb tragische, halb komische Beschaffenheit
[Tra·gi'ko·mik]