[ - Collapse All ]
Traktus  

Trạk|tus der; -, - [...tu:s] <verkürzt aus lat. cantus tractus »gezogener Gesang«>: [Buß]psalm, der in der Fastenzeit u. beim ↑ Requiem an die Stelle des ↑ Hallelujas tritt
Traktus  

<m.; -, - [-tu:s]; Mus.> im Solo gesungener (nicht vom Chor unterbrochener) Teil der Messe [eigtl. cantus tractus „gezogener Gesang“; zu lat. trahere „ziehen“]
['Trak·tus]