[ - Collapse All ]
Trapschießen  

Trạp|schie|ßen das; -s, - <engl.; dt.>:
a)(ohne Plural) Wurftauben- od. Tontaubenschießen;

b)einzelner Wettkampf im Trapschießen (a)
Trapschießen  

Trạp|schie|ßen, das [zu engl. trap (↑ Trap ) = Wurfmaschine beim Trapschießen]:

1.<o. Pl.> Wurftauben- od. Tontaubenschießen, bei dem die Schützen in einer Linie parallel vor den Wurfmaschinen stehen u. jeweils zwei Schüsse auf die in wechselnden Richtungen geworfenen Tauben abgeben dürfen.


2.Veranstaltung, Wettkampf des Trapschießens (1) .
Trapschießen  

Trạp|schie|ßen <engl.; dt.> (Wurftaubenschießen mit Schrotgewehren)
Trapschießen  

Trạp|schie|ßen, das [zu engl. trap (↑ Trap) = Wurfmaschine beim Trapschießen]:

1.<o. Pl.> Wurftauben- od. Tontaubenschießen, bei dem die Schützen in einer Linie parallel vor den Wurfmaschinen stehen u. jeweils zwei Schüsse auf die in wechselnden Richtungen geworfenen Tauben abgeben dürfen.


2.Veranstaltung, Wettkampf des Trapschießens (1).