[ - Collapse All ]
Treibmittel  

Treib|mit|tel, das:

1.(Chemie) gasförmiger od. Gas entwickelnder Stoff, der bestimmten festen Stoffen (z. B. Schaumstoff, Beton) zugesetzt wird, um sie porös zu machen.


2.(Kochk.) dem Teig beigegebener Stoff (z. B. Backpulver, Hefe), der ein Aufgehen (4) bewirkt.


3.(Chemie) Treibgas (2) .
Treibmittel  

Treib|mit|tel
Treibmittel  

Treib|mit|tel, das:

1.(Chemie) gasförmiger od. Gas entwickelnder Stoff, der bestimmten festen Stoffen (z. B. Schaumstoff, Beton) zugesetzt wird, um sie porös zu machen.


2.(Kochk.) dem Teig beigegebener Stoff (z. B. Backpulver, Hefe), der ein Aufgehen (4) bewirkt.


3.(Chemie) Treibgas (2).
Treibmittel  

n.
<n. 13> Treibgas od. ein anderes Mittel, das unter Einwirkung von Wärme od. Chemikalien dazu geeignet ist, ein Treibgas zu entwickeln; zur Teiglockerung (z.B. Backpulver), als Blähmittel für Schaum- u. Baustoffe, in Antrieben sowie zur Erzeugung von Aerosolen in Sprays verwendet
['Treib·mit·tel]
[Treibmittels, Treibmitteln]