[ - Collapse All ]
tricksen  

trịck|sen: (ugs.) sich eines Tricks bedienen; mit Tricks bewerkstelligen
tricksen  

trịck|sen <sw. V.; hat> (ugs.):
a) sich eines Tricks bedienen, mit allerlei Tricks arbeiten: er kann gut t.;

b)mithilfe von Tricks, eines Tricks bewerkstelligen: irgendwie werden wir das, die Sache schon t.
tricksen  

trịck|sen (ugs. für mit Tricks arbeiten, bewerkstelligen)
tricksen  

trịck|sen <sw. V.; hat> (ugs.):
a) sich eines Tricks bedienen, mit allerlei Tricks arbeiten: er kann gut t.;

b)mithilfe von Tricks, eines Tricks bewerkstelligen: irgendwie werden wir das, die Sache schon t.
tricksen  

[sw. V.; hat] (ugs., bes. Sport Jargon): a) sich eines Tricks bedienen, mit allerlei Tricks arbeiten: er kann gut t.; b) mithilfe von Tricks, eines Tricks bewerkstelligen: irgendwie werden wir das, die Sache schon t.
tricksen  

v.
<V.t.; hat; Sp.; bes. Fußb.> den Gegner ~ geschickt umspielen;
['trick·sen]
[trickse, trickst, tricksen, trickste, trickstest, tricksten, trickstet, tricksest, trickset, tricks, getrickst, tricksend]