[ - Collapse All ]
Trigger  

Trịg|ger der; -s, - <engl.>:

1.[elektronisches] Schaltelement zum Auslösen eines anderen Schaltvorgangs.


2.a)einen Schaltvorgang auslösender Impuls;

b)(Physiol.) auslösender Reiz [für einen Anfall]

Trigger  

Trịg|ger, der; -s, - [engl. trigger, älter: tricker < niederl. trekker="Abzug," Drücker, eigtl.="Zieher," zu: trekken="ziehen]:"

1.(Elektrot.) [elektronisches] Bauelement zum Auslösen eines [Schalt]vorgangs.


2.(Elektrot.) einen [Schalt]vorgang auslösender Impuls.


3.(Physiol.) [einen Anfall] auslösender Reiz.
Trigger  

Trịg|ger, der; -s, - [engl. trigger, älter: tricker < niederl. trekker="Abzug," Drücker, eigtl.="Zieher," zu: trekken="ziehen]:"

1.(Elektrot.) [elektronisches] Bauelement zum Auslösen eines [Schalt]vorgangs.


2.(Elektrot.) einen [Schalt]vorgang auslösender Impuls.


3.(Physiol.) [einen Anfall] auslösender Reiz.
Trigger  

Auslöser, Trigger
[Auslöser]
Trigger  

<m. 3> Impuls, der zur Synchronisation von elektrischen Schaltungsvorgängen verwendet wird; <Med.> eine Reaktion auslösender Stoff [engl., „Abzug einer Feuerwaffe“ <tricker <mndrl. trecker, zu trecken „ziehen“]
['Trig·ger]