[ - Collapse All ]
Trinkgelage  

Trịnk|ge|la|ge, das (oft scherzh.): geselliges Beisammensein, bei dem sehr viel Alkohol getrunken wird.
Trinkgelage  

Trịnk|ge|la|ge
Trinkgelage  

(geh.): Bacchanal; (ugs.): Trinkerei; (salopp): Besäufnis; (salopp, oft abwertend): Saufgelage; (scherzh., sonst veraltend): Zecherei; (veraltend): Zechgelage.
[Trinkgelage]
[Trinkgelages, Trinkgelagen]
Trinkgelage  

Trịnk|ge|la|ge, das (oft scherzh.): geselliges Beisammensein, bei dem sehr viel Alkohol getrunken wird.
Trinkgelage  

n.
<n. 13> Gelage, bei dem sehr viel getrunken wird
['Trink·ge·la·ge]
[Trinkgelages, Trinkgelagen]